Donnerstag, 23. Mai 2013

Schöne Blüten in Sekunden - Petunia Cutter & Mould

Ich konnte es mal wieder nicht lassen und habe mir vor ein paar Wochen wieder etwas bestellt. Da ich Momentan noch nicht die Lust und Zeit habe aufwendige Blüten zu erstellen habe ich mir die Petunia Cutter bestellt. Wie sollte es auch anders sein, gab es diese auch bei Tortendeko hier
Dekoriert hatte ich damit eine Torte für eine Arbeitskollegin. Habt ihr sicher schon auf meiner Facebook-Seite gesehen. Ansonsten gibt es hier gleich noch mal ein Bild. ;)

Sie sind wirklich simple anzuwenden und die Blumen werden sooo schön. Die Mould ein wenig mit Puderzucker einpudern. Fondant in der gewünschten Farbe dünn ausrollen, mit dem Ausstecher eine Blüte ausstechen auf die Mould legen und zusammendrücken - fertig. Wer mag kann die Blume natürlich noch mit Puderfarbe bemalen.

Ich hatte es erst mit normalen Fondant probiert, aber das hat nicht so gut funktioniert und die Blume bekommt in der Mitte ein unschönes Löchlein. Am besten ist, wenn ihr Modellierfondant oder Blütenpaste verwendet. Diese lassen sich auch dünner ausrollen, sind stabiler und lassen sich für die Moulds auch besser verarbeiten. :)



Und hier ist der Petunia Cutter & Mould 



Und hier ist der dekorierte Kuchen...das Foto ist leider nicht so schön geworden, da ich es mit meinem Handy fotografiert habe...


Montag, 20. Mai 2013

Zuckerblumen aus Royal Icing

Über die Cake Cologne hatte ich euch ja schon berichtet. Und über den Workshop bei Karin. Unter anderen hatte sie dort auch gezeigt, wie man Zuckerrosen aus Royal Icing spritzt. Das sah sooo einfach aus, dass ich sofort die Spritztülle haben musste. Aber ich habe sie nirgendwo bekommen. :( Bis ich dann mal wieder eine Bestellung bei Tortendeko auf gab. Ich sag euch, auf den Shop ist immer verlass. Es ist selten etwas ausverkauft und die Artikel die ich haben möchte, habe ich bis jetzt auch immer dort bekommen. Schwup di wupp, wurde dann gleich die Tülle bestellt und geübt und geübt.

Wenn ihr es auch probieren möchtet, das Royal Icing muss eine sehr feste Konsistenz haben. Ich habe schon zwischenzeitlich gedacht, dass es zu fest sei, aber es hat super funktioniert. 

Ich weiss nicht, wie viele Blüten ich gemacht habe, aber es waren viele und meine Hand tat danach echt weh. hehehehe Aber es lohnt sich und so ist mein Vorrat auch erst mal gesichert. :D



Und das ist mein Ergebnis. 




Wilton Tülle 225
zu bekommen hier

Samstag, 18. Mai 2013

Wie der Zufall es so will...Schnuckeliger Laden in Zons

Bevor ich es noch ganz vergesse...

Letztes Wochenende bin ich nach Düsseldorf gefahren und von da aus mit meinem Freund weiter nach Zons. Eigentlich wollten wir dort die Burg besichtigen. Gerade angekommen und in das kleine Dörfchen marschiert kamen wir an einen süßen kleinen Laden vorbei. Ich habe nur die Deko von außen gesehen und musste unbedingt da rein. Im Laden drin gab es dann soooo viele schöne Sachen. Nicht nur Taschen und Wohnaccessoires, nein auch Etageres, Tortenplatten, Gebäckdosen etc. etc.  

Und Ute, die Ladenbesitzern hatte noch wirklich sehr leckere Muffins gebacken. Die stehen auf meiner To Do List und werden in den nächsten Tagen gebacken und vernascht. ;) Ich glaube für meinen Freund muss ich ein ganzes Blech alleine machen, denn er war auch total begeistert von den leckeren Kleinigkeiten, obwohl, schaffen würde ich es auch. ;) :D

Da auch Ute sich mit Torten dekorieren beschäftigt kamen wir ins Gespräch und auch sie wird bald einen Rosenkurs bei Tortentante (Monika) besuchen. 

Leider hatte ich nicht mehr ganz so viel Geld bei mir, aber eine Kleinigkeit musste ich mir dennoch kaufen. 
Beim nächsten Mal werde ich aber genügend mitnehmen. Denn es gab noch wirklich tolle Tortenplatten und Etageres die ich gerne haben möchte.

Und hier meine klitzekleine Ausbeute. ;) Ich fand es sooo süß, dass es einfach mit musste.


Wer das nächste Mal in der Nähe ist sollte unbedingt bei Ute vorbei schauen.

Bilder und Infos findet ihr hier.

Dienstag, 14. Mai 2013

Geburtstags-Give Away

Ende Mai ist es so weit und auch ich feier meinen Geburtstag. Genauer gesagt am 31.05. Und damit nicht nur ich einen schönen Tag habe verlose ich für eine/n an euch ein ganz tolles Buch. 
Viele kennen sie sicher schon und wenn nicht, dann wird es aber Zeit. Es handelt sich um eine sehr bekannte deutsche Cake Designerin. Sie wird als Bäckerin der Stars bezeichnet, wohnt, backt und kreiert ihre tollen Backwerke in England und hat dort auch ein kleines Café. Sie hat nicht nur für Elton John gebacken auch Kate Moss hat sich ihre Hochzeitstorte von ihr backen und dekorieren lassen. Na, wisst ihr schon wen ich meine. Genau...es handelt sich um keine geringere als Peggy Porschen. :)

Vor kurzem hat sie ihr bekanntes Backbuch "Boutique Baking" in deutscher Ausführung herausgebracht und ich muss sagen, es ist wirklich ganz toll. Allein durch die Bilder möchte man einfach nur naschen und genießen.

Damit auch ihr die leckeren Köstlichkeiten nach backen könnt werde ich an einen von euch das Buch "Boutique Baking" verlosen.

Vorher gibt es aber noch eine kleine Vorschau...












Aber ein klein wenig müsst ihr schon dafür tun. 

GIVE AWAY 14.05.2013 bis 31.05.2013





Und das sind die Regeln:


* Werde Fan von "My Sweet Bakery" auf Facebook oder bleibe es. Wer mag, kann mir auch
   zusätzlich auf meinem Blog folgen. 
   
*  Teile das Gewinnspiel bei Facebook 

* Und zu guter letzt, geht es ans backen. Ich liebe ja Erdbeeren und da die Erdbeersaison so langsam los
   geht habt ihr die schöne Aufgabe eurer Fantasie freien Lauf zu lassen und was leckeres aus Erdbeeren zu
   zaubern. Es ist egal, ob es sich dabei um Cupcakes, Muffins, Torten, etc. handelt.


Ihr habt bis zum 20.05.2013 Zeit mir eure Backwerke per E-Mail an: my-sweet-bakery@gmx.de zu schicken. Ich werde dann am 21.05.2013 alle Fotos hochladen. 
Wer das Give Away gewinnt entscheiden nicht die Likes der einzelnen Bilder sondern eine Jury. Die Person mit den meisten Likes sollte dennoch nicht leer ausgehen und ziert daher für drei Wochen das Titelbild auf meiner "My Sweet Bakery Seite".

Da die Likes für das Titelbild zählen und alle die gleiche Chance haben ihr Foto zu teilen, werde ich alle Fotos gemeinsam hochladen. So ist es fair für jeden. 


Die Gewinnerin, der Gewinner wird dann am 01.06.2013 bekannt gegeben.
Also ran an die Schüsseln und auf gehts zum backen.




Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und wird auch nicht von Facebook unterstützt. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre. Der Gewinn kann nur innerhalb Deutschlands und der Schweiz versendet werden. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Das Give Away wird von mir persönlich gesponsert.